Poesie

Erlebnisse, Gedanken, Gefühle. Mal traurig, mal lustig, spuken sie Dir im Kopf herum. Zeilen in Reimform. Du möchtest auch ein Gedicht auf visualgaze.de veröffentlichen? Dann schnell die Finger gespitzt und eingetragen. (nicht angemeldet)

Erkenntnis
Mir wird klar
dass ich krampfhaft versucht habe
meine Lebensuhr
nach Deiner zu stellen.
Ich verschanzte mich
in meinem Glashaus
und warf mit Steinen.
Ich flüchtete
in eine Traumwelt
in der mein Selbstbewusstsein
ganz allein von Dir abhing.

Meine Uhr ist stehengeblieben.

Von meinem Glashaus
sind tausend Scherben übrig.

Was bleibt
ist pure
quälende
Ungewissheit.

Und die Erinnerung.

Die Erinnerung
die mich nicht loslässt.

Die Erinnerung
von der ich mich ständig frage
ob sie Dir
überhaupt nichts bedeutet.

Dein Zug
ist abgefahren.
Jemand anders ist darin eingestiegen.
Vielleicht
kommt er irgendwann zurück.
Fienchen
16.04.2000geschrieben am
(1283) - 17.04.2018letzter Aufruf

abend.menü


login

 
 
 
neu anmelden
Passwort vergessen?
Users Online: 0

letzte einträge

Poesie (59) 'Poesie' anzeigen
22.01.2008 21:54:58
Sprüche (86) 'Sprüche' anzeigen
07.06.2010 00:36:42
Tisch-Worte (65) 'Tisch-Worte' anzeigen
27.03.2017 00:58:18
Tee-Worte (141) 'Tee-Worte' anzeigen
04.12.2015 23:58:08
Bären-Worte (291) 'Bären-Worte' anzeigen
22.03.2017 21:18:55
Alle Kinder (58) 'Alle Kinder...' anzeigen
06.04.2009 15:40:17